: CO2-Grenzwert: Autoindustrie unter Druck

10.10.2018 | 14:00 Uhr
Der Druck auf die Autoindustrie wächst: Die EU-Umweltminister haben beschlossen, dass der Kohlendioxid-Ausstoß bei Neuwagen bis 2030 um 35 Prozent sinken muss. Und in Berlin wird es Fahrverbote geben. Das sorgt für Kritik an Verkehrsminister Scheuer.