: Linksextreme Plattform verboten

25.08.2017 | 14:00 Uhr
Bundesinnenminister de Maizière spricht von einem deutlichen Zeichen gegen den Linksextremismus. Sein Ministerium hat die Seite "linksunten.indymedia.org" verboten und Räume in Baden-Württemberg durchsuchen lassen. Gefunden wurden u.a. auch Waffen.