: Brasilien unter Bolsonaro

von Christoph Röckerath
18.12.2019 | 21:45 Uhr
Populisten brauchen Tabubrüche. Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro ist darin ein Meister. Und die Opposition bricht im Streit über die richtige Reaktion auseinander. Erfolge fürs Land hat Bolsonaro indes kaum vorzuweisen.