: Prof. Watzl: „Sehr seltene Nebenwirkungen“

25.10.2021 | 22:15 Uhr
Immunologe Prof. Carsten Watzl erklärt, bei Corona-Impfungen seien sehr schwere Nebenwirkungen seltene Einzelfälle. Ob sogenannte „Langzeitfolgen“ auftreten, sei eine Frage, „die viele Leute umtreibt. So funktionieren Impfungen nicht."