: Filmdrama über Abtreibung im Kino

von Nadja Nasser
01.10.2020 | 21:45 Uhr
"Niemals Selten Manchmal Immer" von der Regisseurin Eliza Hittmann handelt von einer 17-jährigen US-Amerikanerin, die nur einen Ausweg aus ihrer Situation sieht: Eine Abtreibung. Ein Thema, das die US-Gesellschaft spaltet. Ab heute im deutschen Kino.