: China schickt neuen Satelliten ins All

18.03.2023 | 09:23 Uhr
China hat von seinem Weltraumbahnhof in Sichuan einen Satelliten zur Erdbeobachtung ins All geschickt. Er soll der Landvermessung und Vorbeugung von Katastrophen dienen.