: Impfziel auf Ende Januar verschoben

26.12.2021 | 15:40 Uhr
Ein zentrales Impfziel wurde von der Bundesregierung auf Ende Januar verschoben. So sollen erst in einem Monat 80 Prozent der Bürger mindestens einmal gegen Covid-19 geimpft sein.