"Gelbwesten"-Protest eskaliertErneut heftige Krawalle in Paris

01.12.2018 20:03 Uhr

Die Proteste der "Gelben Westen" in Frankreich reißen nicht ab. In Paris kommt es zu bürgerkriegsähnlichen Szenen.

In der französischen Hauptstadt ist es erneut zu heftigen Krawallen bei Demonstrationen der "Gelben Westen" gekommen. Rund um die Champs-Elysees kam es zu schweren Ausschreitungen. In der Gegend rund um den Prachtboulevard lieferten sich Demonstranten Straßenschlachten mit der Polizei. Ganze Straßenzüge wurden verwüstet. Mehrere Dutzend Menschen wurden verletzt.

Nach Behördenangaben gingen rund 75.000 Menschen im ganzen Land auf die Straßen. Mehr als 200 Menschen wurden festgenommen.

Brennende Barrikade in der Nähe des Arc de Triomphe.
Quelle: Thibault Camus/AP/dpa
Quelle: dpa