Grüne im Wahlkampf-Endspurt

18.05.2019 | 22:45 Uhr
Die Grünen feiern sich selbst: Umfragen sehen sie im Höhenflug - Spitzenkandidaten und Parteichefs geben auf dem Parteitag eine klare Marschroute vor.
Robert Habeck, Bundesvorsitzender der Grünen.Quelle: Gregor Fischer/dpa
Zum Auftakt des Wahlkampfendspurts haben die Grünen bei einem Parteitag zum Kampf gegen Populismus und für mehr Klimaschutz aufgerufen. Noch vor einem Dreivierteljahr sei die politische Sprache von Angst und Angstmacherei bestimmt gewesen, sagte Parteichef Robert Habeck.

Zivilgesellschaftliche Kräfte wie die "Fridays-for-Future"-Bewegung seien Anzeichen, dass sich die Stimmung ändere. "Die entscheidende Frage am 26. Mai wird sein: Gelingt es uns aus dieser Stimmung auch Stimmen zu machen?"
Quelle: dpa