Kraftfahrt-BundesamtE-Auto-Zulassungen fast verdoppelt

04.11.2019 17:02 Uhr

E-Autos und Hybride haben bei Neuwagen einen Marktanteil von acht Prozent erreicht. Die Zulassungszahlen für Elektroautos haben sich dabei nahezu verdoppelt.

Elektroautos finden in Deutschland zunehmend Käufer. Von Januar bis Oktober wurden knapp 53.000 E-Autos zugelassen, rund 89 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Das geht aus Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamts hervor.

Beliebter sind bei den Käufern Hybride, die Elektro- und Verbrennungsmotor kombinieren. Rund 190.000 wurden davon in diesem Jahr bislang zugelassen, drei Viertel mehr als im Vorjahreszeitraum. Noch dominieren aber deutlich die Verbrenner den Markt.

E-Auto-Zulassungszahl hat sich nahezu verdoppelt. Symbolbild
Quelle: Arne Dedert/dpa
Quelle: dpa