Nato-GeneralsekretärStoltenberg will Geschlossenheit

02.12.2019 05:58 Uhr

Vom Gipfel in London erwartete Stoltenberg trotz aller Differenzen in verschiedenen Fragen, dass alle "fest zusammen stehen". Diese gelte auch für den französischen Präsidenten.

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat das transatlantische Verteidigungsbündnis zu mehr Geschlossenheit aufgefordert. In einem Interview mit der ARD vor dem Nato-Gipfel in London wies er Zweifel und Kritik des französischen Staatschefs Emmanuel Macron am Zustand der Nato energisch zurück.

Er sei zuversichtlich, dass bei der Tagung in London alle Staats- und Regierungschefs des Bündnisses, unter ihnen auch Macron, "ihr starkes Engagement zu unserer gemeinsamen Verteidigung bekräftigen werden."

Nato-Generalsekretär Stoltenberg und Präsident Macron. Archiv
Quelle: Michel Euler/AP/dpa
Quelle: dpa