Hollywood ehrt Bell und Menzel

08.11.2019 | 09:27 Uhr
Doppelte Ehrungen auf dem "Walk of Fame" sind selten. Nach dem Erfolg des Animationsfilms "Die Eiskönigin" dürfen sich jetzt zwei Schauspielerinnen freuen.
Idina Menzel und Kristen Bell (rechts).Quelle: Chris Pizzello/Invision/AP/dpa/Archivbild
Seite an Seite sollen Schauspielerin Kristen Bell und Musical-Darstellerin Idina Menzel mit zwei Sternen in Hollywood verewigt werden. Am 19. November würden die beiden Stars des neuen Animationsfilms "Frozen - Die Eiskönigin 2" die 2.681. und 2.682. Plakette auf dem berühmten "Walk of Fame" enthüllen, gaben die Veranstalter bekannt.

Wie bereits in dem Originalfilm "Die Eiskönigin - Völlig unverfroren" vertont Bell auch in der Fortsetzung die Figur Anna. Menzel verleiht Elsa wieder ihre Stimme.