Street-Art-Werk aufgetauchtEin neuer Banksy in Bristol?

13.02.2020 20:20 Uhr

War der Street-Art-Künstler Banksy mal wieder in seiner Heimatstadt aktiv? Ein Werk auf einer Hauswand in Bristol löste Vermutungen in diese Richtung aus.

Ein Mädchen mit einer Steinschleuder in der Hand, darüber ein riesiger roter Klecks aus roten Blumen: Dieses über Nacht auf einer Hauswand in Bristol angebrachte Street-Art-Werk hat Spekulationen ausgelöst, dass sich der mysteriöse Künstler Banksy wieder einmal in seiner Heimatstadt verewigt habe.

Auf dem Instagram-Account, mit dem sich Banksy normalerweise zu seinen Werken bekennt, gab es bis zum Abend keine Reaktion. Banksys Identität gibt bis heute Rätsel auf. Bekannt wurde er mit gesellschaftskritischen Motiven.

Street-Art-Werk in Bristol. Ein Banksy?
Quelle: Ben Birchall/PA Wire/dpa

Mehr zu Banksy:

Nachrichten | heute

„Parlament der Affen“ versteigert

00:25 min | 04.10.2019
Quelle: dpa