Tatverdächtiger festgenommenBlutiger Streit in Plochingen

13.02.2020 19:52 Uhr

Zwei Verletzte durch Messerstiche, mehrere Tatverdächtige auf der Flucht: Nach einer Auseinandersetzung auf offener Straße in Baden-Württemberg läuft ein Großeinsatz der Polizei.

Bei einem blutigen Streit auf offener Straße in Plochingen (Baden-Württemberg) sind laut Polizei zwei Männer durch Messerstiche verletzt worden, einer davon schwer. Mehrere männliche Verdächtige flüchteten zu Fuß, einer davon wurde nach etwa zwei Stunden von der Polizei festgenommen. Nach mindestens zwei weiteren Verdächtigen werde weiter gefahndet.

An dem Streit sollen fünf Männer beteiligt gewesen sein. Laut Polizei wurde ein Schuss gehört. Hintergründe zur Tat und dem Motiv gab es zunächst nicht.

Polizeieinsatz in Plochingen.
Quelle: Kohls/SDMG/dpa
Quelle: dpa