: Niederländisches Team verpasst Pressekonferenz

10.07.2024 | 11:12 Uhr
Eigentlich wollte die Nationaelf der Niederlande mit der Bahn zum Halbfinale in Dortmund reisen. Doch wegen einer Verspätung des ICEs musste kurzfristig umgeplant werden.
Nicht nur der sportliche Weg ins EM-Halbfinale war für die Niederlande mit Hindernissen gespickt.Quelle: AP
Die Abschluss-Pressekonferenz der Niederlande vor dem EM-Halbfinale gegen England ist am Dienstag wegen Problemen bei der geplanten Anreise mit dem Zug kurzfristig abgesagt worden. Grund war "eine signifikante Verspätung" auf dem Weg vom Teamquartier in Wolfsburg zum Spielort Dortmund, wie die Europäische Fußball-Union UEFA am Abend bestätigte. Aufgrund dieser Verspätung wurde die eigentlich für 19:45 Uhr angesetzte Pressekonferenz mit Trainer Ronald Koeman und Verteidiger Nathan Aké gestrichen. Zunächst hatte der britische Sender Sky Sports berichtet.

Getragen von ihren begeisterten und begeisternden Fans träumt die "Elftal" vom ersten EM-Endspiel seit 20 Jahren.

10.07.2024 | 02:04 min
Weil der für Nachmittag geplante Zug Medienberichten zufolge wegen einer Gleisblockade eine so große Verspätung hatte, nahm die Elftal am Abend schließlich ein Flugzeug. Laut der Zeitung "Algmeen Dagblad" sei das Team von den Turnierorganisatoren darüber informiert worden, dass auf einer alternativen Zugstrecke kein Verkehr möglich sei, weil ein Zug dort ein Tier erfasst habe.

Tierunfall auf dem Weg nach Wolfsburg

Die Bahn bedauerte die Verspätung und teilte am Abend mit, dass der für die Fahrt vorgesehene ICE auf dem Weg nach Wolfsburg einen Tierunfall hatte. Sicherheit stehe immer an erster Stelle.
Deshalb musste der Zug vor der Weiterfahrt erst auf mögliche Schäden untersucht werden und ist 134 Minuten später als geplant in Wolfsburg eingetroffen.
Deutsche Bahn
Mit der UEFA und den Teams seien für solche Fälle "Ausweichmöglichkeiten" vereinbart, hieß es. Englands Nationaltrainer Gareth Southgate sah die Sache gelassen. "Wir würden ruhig bleiben in so einer Situation. Das Spiel ist erst morgen um 21 Uhr, es ist noch genug Zeit Sie werden sicher noch Abendessen bekommen. Das wird keinen Einfluss auf das Spiel haben", sagte Southgate, dessen Engländer vom Teamcamp in Blankenhain aus pünktlich ankamen.

Ein Meer aus Orange: Rund 80.000 niederländische Fans sollen vor dem Spiel gegen England in der Stadt sein. Die Fanzones sind trotz des deutschen Ausscheidens bestens besucht.

10.07.2024 | 01:25 min

Koeman-Video statt Konferenz für Journalisten

Die Pressekonferenz mit dem Trainer sowie einem Spieler gehört bei großen Turnieren zum üblichen Prozedere von UEFA und FIFA. Der Dachverband teilte mit, dass den Journalisten stattdessen Bildmaterial aus einem Interview mit Chefcoach Koeman zugänglich gemacht werden soll.
Um 18:45 Uhr sprachen Southgate sowie Harry Kane auf dem Podium des Halbfinal-Stadions. Die Partie findet am Mittwoch (21 Uhr/ARD und MagentaTV) statt.

ZDFheute auf WhatsApp

Quelle: ZDF
Sie wollen stets auf dem Laufenden bleiben? Dann sind Sie bei unserem ZDFheute-WhatsApp-Channel genau richtig. Egal ob morgens zum Kaffee, mittags zum Lunch oder zum Feierabend - erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt auf Ihr Smartphone. Nehmen Sie teil an Umfragen oder lassen Sie sich durch unseren Mini-Podcast "Kurze Auszeit" inspirieren. Melden Sie sich hier ganz einfach für unseren WhatsApp-Channel an: ZDFheute-WhatsApp-Channel.
Quelle: dpa

Thema

Mehr rund um die Fußball-EM