: Die Parteien der Bundestags-Wahl 2021

18.08.2021 | 06:00 Uhr
Bei der Bundestagswahl werden Menschen gewählt, die für eine Partei antreten. Die Parteien haben verschiedene Meinungen zu Themen. Hier folgt eine Auswahl der Meinungen.
Delegierte entscheiden über das Wahl-Programm von ihrer Partei.Quelle: dpa
Dieser Text stellt einige Ziele der 6 größten Parteien in Deutschland vor:
  • Die Christliche Demokratische Union (CDU/CSU),
  • die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD),
  • die Alternative für Deutschland (AfD),
  • die Freie Demokratische Partei (FDP),
  • Die Linke
  • Bündnis 90/Die Grünen
Wichtig:
Die Parteien haben sehr viele Ziele und Ansichten im Wahl-Programm.
Das ganze Wahl-Programm finden Sie
auf den Internet-Seiten der Parteien.
In diesem Artikel finden Sie
nur ein paar Beispiele der Ziele.
Sie finden hier nicht alle Ziele der Parteien.
Sie finden in diesem Artikel einige Ansichten der Parteien zu den Themen:
Arbeit und Wirtschaft, Migration, Klima-Wandel und Europa.

CDU und CSU

Das schreiben CDU und CSU zu:

Arbeit und Wirtschaft:
  • Es soll für junge Menschen einfacher sein, eine eigene Firma zu gründen. 
  • Bis 2025 soll es fast keine arbeitslosen Menschen mehr in Deutschland geben.
  • Die Steuern sollen nicht steigen.
Europa:
  • Die CDU will mehr Zusammenarbeit und Zusammenhalt unter den europäischen Ländern.
  • Die USA soll der wichtigste Partner von Deutschland bleiben.
Klima:
Die Energie soll umweltfreundlich sein. Das heißt:
Deutschland soll weniger Energie durch
Kohle, Öl und Gas produzieren.
Und Deutschland soll mehr Energie durch
Wasser, Wind und Sonne bekommen.
Migration:
  • Migrantinnen und Migranten, die in Deutschland Straftaten begehen, sollen schneller in ihr Herkunftsland zurückgeschickt werden.
  • Die Zahl der Flüchtlinge soll niedrig bleiben.
  • Die Grenzen von Deutschland sollen kontrolliert werden.

SPD

Das schreibt die SPD zu:

Arbeit und Wirtschaft:
  • Jeder Mensch soll einen Mindest-Lohn für seine Arbeit bekommen.
Der Mindest-Lohn soll 12 Euro pro Stunde sein.
Im Moment ist der Mindest-Lohn 9,60 Euro.
  • Menschen, die viel verdienen, sollen mehr Steuern zahlen,
  • Menschen, die nicht so viel verdienen, sollen weniger Steuern zahlen.
Europa:
  • Europäische Staaten sollen mehr zusammen arbeiten. Vor allem bei den Themen Klima, Arbeit und Handel.
  • Große Technologie-Unternehmen wie Amazon oder Google sollen mehr Steuern zahlen.
Klima:
  • Deutschland soll bis 2045 Klimaneutralität erreichen.
  • Durch den Klimaschutz sollen viele neue Jobs in Deutschland entstehen.
Migration:
  • Alle Migrantinnen und Migranten sollen die Möglichkeit bekommen, auch die deutsche Staatsbürgerschaft zu beantragen.
  • Das bedeutet: Sie haben die Staatsbürgerschaft des Herkunftslandes und die deutsche Staatsbürgerschaft.

AfD

Das schreibt die AfD zu:

Arbeit und Wirtschaft:
  • Die kleinen und mittleren Unternehmen sollen weniger von der Politik belastet werden.
  • Deutschland soll wieder auf neue Technologien und Erfindungen setzen.
Europa:
  • Die Europäische Union (EU) soll kein eigenständiger Staat werden.
  • Das bedeutet: Die Staaten der EU sollen eigenständige Staaten bleiben.
  • Deutschland soll aus der EU austreten.
Klima:
  • Das Klima kann man nicht schützen. Die AfD schreibt: Es ist nicht sicher, dass der Mensch am Klimawandel Schuld ist. Deshalb soll Deutschland aus dem Pariser Klima-Abkommen austreten.
Migration:
  • Es sollen weniger Flüchtlinge nach Deutschland kommen.
  • Es sollen mehr Flüchtlinge in ihre Herkunftsländer zurück geschickt werden. 
  • Die Außengrenzen von Deutschland sollen besser gesichert werden.

FDP

Das schreibt die FDP zu:

Arbeit und Wirtschaft:
  • Die Steuern sollen nicht erhöht werden.
  • Die finanzielle Belastung der Bürgerinnen und Bürger soll sinken.
  • Es soll ein Ministerium für Digitale Transformation geben.
  • Das heißt: Deutschland soll digitaler und moderner werden.
  • Zum Beispiel soll es überall in Deutschland schnelles Internet geben.
Europa:
  • Europa soll eine eigene Verfassung bekommen.
  • Die Bürgerinnen und Bürger von Europa sollen entscheiden, ob die Europa Staaten der EU zu einem großen europäischen Staat werden.
Klima:
  • Deutschland soll neue Technik entwickeln, um Klimaneutralität zu erreichen. Zum Beispiel durch klimafreundliche Kraftstoffe.
  • Weltweit soll es wieder mehr Wald geben.
Migration:
  • Die Einwanderung nach Deutschland soll kontrolliert werden.
  • Es soll zwischen Flucht und Einwanderung unterschieden werden. Zum Beispiel sind die Ursache für die Flucht und die berufliche Qualifikation wichtig. 

Die Linke

Das schreibt die Linke zu:

Arbeit und Wirtschaft:
  • Der Mindest-Lohn soll auf 13 Euro erhöht werden.
  • Im Moment liegt der Mindest-Lohn bei 9,50 Euro.
  • Reiche Menschen sollen mehr Steuern bezahlen, arme Menschen weniger.
  • Öffentliche Verkehrsmittel sollen für alle Menschen in Deutschland kostenlos werden.
Europa:
  • Alle Menschen in Europa sollen vor Armut geschützt werden.
  • In allen Ländern soll es eine gute Gesundheitsversorgung, gute Bildung und soziale Rechte geben.
  • Es muss höhere Steuern für Reiche und große Unternehmen geben.
  • Es darf keine Spaltung zwischen Nord- und Süd-, Ost- und Westeuropa geben.
Klima:
  • Die Erwärmung der Erde soll auf 1,5 Grad begrenzt werden
  • Bis 2035 sollen so wenige Treibhausgase in der Luft sein, dass die Treibhausgase sich schnell abbauen können. Das schützt das Klima.
  • Verbraucherinnen und Verbraucher sollen nicht noch mehr Geld für Strom oder Benzin bezahlen.
Migration:
  • Migrantinnen und Migranten sollen leichter eine Arbeit finden können.
  • Migrantinnen und Migranten sollen besser ausgebildet und besser bezahlt werden.
  • Migrantinnen und Migranten dürfen nicht in Länder zurückgeschickt werden, in denen es Krieg, Verfolgung und Elend gibt.

Bündnis 90/Die Grünen

Das schreiben die Grünen zu:

Arbeit und Wirtschaft:
  • Der Mindest-Lohn soll auf 12 Euro pro Stunde steigen.
  • Die Steuern sollen erhöht werden.
  • Zum Beispiel um das Ziel der Klimaneutralität zu erreichen.
Europa:
  • Europa soll mehr zusammenarbeiten,
  • unter anderem beim Thema Klimaschutz.
Klima:
  • Es soll ein „Klimaschutz-Sofortprogramm“ geben.
  • Damit soll das Klima schnell geschützt werden.
  • Der CO2-Preis soll bis 2023 von 25 Euro auf 60 Euro pro Tonne CO2 steigen.
  • Deutschland soll bis 2030 keine Energie mehr aus Kohle gewinnen.
  • Nach heutiger Planung soll das bis 2038 passieren. 
Migration:
  • Migrantinnen und Migranten, die 5 Jahre in Deutschland wohnen, sollen beantragen können, dass sie auf Dauer in Deutschland bleiben dürfen.
  • Migrantinnen und Migranten sollen überall in der EU leichter Asyl erhalten, wenn ihnen das zusteht.
  • Asyl soll überall in der EU ein Grundrecht sein.

Mehr zur Bundestags-Wahl in einfacher Sprache