Israels Armee in Alarmbereitschaft

19.03.2020 | 22:13 Uhr
In Israel ist das Virus Sars-CoV-2 mittlerweile bei mehr als 500 Personen nachgewiesen worden. Die Armee wurde im Land nun in Alarmbereitschaft versetzt.
Israelische Soldaten. ArchivbildQuelle: Ilia Yefimovich/dpa
Israels Armee ist wegen der Ausbreitung des Coronavirus in erhöhte Alarmbereitschaft versetzt worden. "Der Generalstabschef hat die Bereitschaft der Armee auf Alarmstufe zwei von insgesamt vier erhöht", sagte Armeesprecher Jonathan Conricus.

Wichtigste Priorität der Armee angesichts der Pandemie sei es, die operative Einsatzfähigkeit der Truppen zu erhalten, sagte Conricus. Ein Schichtsystem solle verhindern, "dass eine ganze Einheit gleichzeitig infiziert wird".
Quelle: dpa