Eilmeldung10/20/2021, 8:21:15 AM
Ex-Bundeswehrsoldaten wegen Terrorverdachts festgenommen: Söldnertruppe für Bürgerkrieg im Jemen geplant?

: Lewandowski Europas bester Torjäger

21.09.2021 | 17:38 Uhr
Vor Messi und Ronaldo: Bayern Münchens Torjäger Robert Lewandowski ist mit dem "Goldenen Schuh" für den erfolgreichsten Torschützen Europas ausgezeichnet worden.
Torjäger Robert Lewandowski erhält die nächste Trophäe - diesmal als erfolgreichster Torschütze Europas. 41 Treffer erzielte der Pole in der Bundesliga-Saison 2020/21.
Die Trophäe für den besten Torjäger Europas geht in diesem Jahr an Robert Lewandowski. Lewandowski nahm die Auszeichnung, die seit 1968 vergeben wird, zum ersten Mal in seiner Karriere entgegen. "Ich bin sehr stolz", sagte der Angreifer vom deutschen Rekordmeister FC Bayern München, als er die Trophäe im Klubmuseum in der Allianz Arena erhalten hatte.
Lewandowski hatte in der vorigen Bundesliga-Spielzeit 41 Treffer für die Bayern erzielt und so die bis dahin legendäre 40-Tore-Marke des im August verstorbenen Gerd Müller geknackt. Er könne noch immer nicht glauben, dass er Müllers Rekord aus der Spielzeit 1971/72 wirklich übertroffen hat, sagte Lewandowski am Dienstag.

Der Bayern-Torjäger hatte sich mit 82 Punkten klar vor den Weltstars Lionel Messi (60) und Cristiano Ronaldo (58) durchgesetzt.
FC Barcelona - Bayern München 0:3 (0:1)
Robert zählt zu den besten Spielern in der Geschichte der Bundesliga und spielt seit Jahren auf Weltklasse-Niveau,
DFL-Geschäftsührer Christian Seifert
41 Tore zu schießen sei vielleicht "ein Rekord für die Ewigkeit", betonte Seifert.

Lewandowski "hungrig auf mehr Titel"

Auch Bayern-Boss Oliver Kahn und Trainer Julian Nagelsmann wohnten der Zeremonie bei. "Seine grandiose Leistung" werde "auf ewig in Erinnerung bleiben", sagte Präsident Herbert Hainer in seiner Laudatio: "Der Goldene Schuh passt dir wie angegossen. Schön, dass du bei uns bist. Lass uns weiter gemeinsam Geschichte schreiben." Lewandowski nahm diesen Ball auf und versprach: "Es ist noch nicht vorbei. Wir sind noch immer hungrig auf mehr Titel." Bundestrainer Hansi Flick, Förderer Jürgen Klopp und FIFA-Präsident Gianni Infantino gratulierten dem Torjäger in Videobotschaften.
Die Auszeichnung wird im Auftrag der European Sports Media, dem Verbund der wichtigsten europäischen Sportmagazine, vergeben.
FC Bayern München - Hertha BSC 5:0 (2:0).
Quelle: dpa