Grüne

Die Grünen

Die Grünen sind unter anderem aus dem Protest gegen Umweltzerstörung und atomare Hochrüstung entstanden. 1983 gelang der Partei nach ihrer Gründung 1980 der Einzug in den Bundestag. 1993 vereinten sie sich mit dem ostdeutschen Bündnis 90. Seitdem heißen sie: "Bündnis 90/Die Grünen". Annalena Baerbock und Robert Habeck stehen an der Spitze der Partei. Baerbock wird 2021 als erste Kanzlerkandidatin der Grünen in den Bundestagswahlkampf gehen. Wie sehen die Positionen der Grünen zum Klimawandel und zur Corona-Krise aus? Wie hat sich die Partei gewandelt?

Aktuelles zu den Grünen

Die Kanzlerkandidatin der Grünen

Die Grünen und die Machtfrage

Grüne Inhalte

Die Grünen und die Bundestagswahl

Die Grünen und die Corona-Krise

Die Grünen und das Wohneigentum

Die Grünen und die Protestbewegung

Die Grünen - früher und heute

Der streitbare Grüne

Grüne im Europaparlament