Das strategische Können des Donald Trump

von Claus Kleber und Angela Andersen
14.11.2020 | 09:00 Uhr
US-Präsident Trump hat seine Stratregie gnadenlos durchgezogen. Claus Kleber erklärt im Video, wie er das gemacht hat.
Wer Donald Trump geringschätzig als "Elefant im Porzellanladen" beschreibt, der unberechenbar und impulsiv mal der einen, mal der anderen Laune folgt, unterschätzt seine strategischen Fähigkeiten: Ein tumber Tor siegt nicht über die mächtigste Politmaschine der USA (die "Firma Clinton") und wird zum (damals noch) mächtigsten Mann der Welt.  
Claus Kleber sieht in in den vier Amtsjahren von Donald Trump eine konsequent durchgehaltene Strategie, die "checks and balances" der amerikanischen Verfassung außer Kraft zu setzen: den Kongress, die Justiz, die freie Presse und freie Wahlen. Trumps Macht sollte schrankenlos werden. Wer weiß, wie weit das noch gehen soll, auch jetzt, nach der Wahl?