: Weil: "Eine echte Gefahr für die Demokratie"

10.05.2024 | 13:33 Uhr
Bei organisierter Gewalt würden vor allem Ehrenamt Tätige eingeschüchtert. Hier gelte es, Rückgrat und Zivilcourage zu beweisen, so der niedersächsische Ministerpräsident Weil.

Bei organisierter Gewalt würden vor allem Ehrenamt Tätige eingeschüchtert. Hier gelte es, Rückgrat und Zivilcourage zu beweisen, so Niedersachsens Ministerpräsident Weil. "So was zuzulassen, das wäre tatsächlich eine echte Gefahr für die Demokratie."