: Spürnasen für Rettung der Artenvielfalt

11.05.2024 | 09:10 Uhr
Wegen invasiver Pflanzen gehen immer mehr heimische Arten verloren. Das gefährdet ganze Ökosysteme. Sogenannte Artensuchhunde können die Invasoren aufspüren.

"Viele Arten leben so versteckt, dass man auch mit modernen Methoden diese Arten gar nicht finden kann", sagt Zoologin Grimm-Seyfarth. Das sei häufig nur mit den Hunden möglich.