: Arbeit auf Intensivstation: "Wir sind müde"

05.09.2021 | 11:36 Uhr
In den USA steigen die Corona-Infektionen wieder an - die Lage auf den Intensivstationen spitzt sich zu. Krankenschwestern berichten von ihrem Alltag.
"Jeder Tag ist ein harter Tag" - so beschreibt eine Krankenschwester in Portland ihren Alltag auf der Intensivstation. Die Patienten, die dort liegen, seien alle ungeimpft.