: Der lange Weg zur Wärmepumpe

17.11.2022 | 14:25 Uhr
Familie Conring setzt auf Geothermie. Nach monatelangem Warten wegen Lieferengpässen und Genehmigungen, darf jetzt vor dem 30 Jahre alten Eigenheim gebohrt werden.

Bislang trägt Geothermie nur zu einem Prozent zum Heizen bei. Die Conrings haben 50.000 Euro in die Geothermie-Anlage investiert, 35 Prozent davon übernimmt der Staat.