Der absolute Renner in Schweden – "EPA-Autos"

08.10.2020 | 18:06 Uhr
"EPA-Autos" sind bei jungen Schweden voll im Trend. Es sind alte Autos, die nur 30 km/h fahren können und die man ab 15 Jahren fahren darf.
Sie sehen aus wie gewöhnliche Autos, die ganz viel PS unter der Haube haben. Doch keines der Gefährte fährt schneller als 30. Dadurch können die jungen Leute auf dem Land die sogenannten EPA’s schon mit 15 Jahren fahren, wenn sie einen Moped-Führerschein besitzen. Der absolute Renner für Schweden’s Jugend.