: Aufnahme von Geflüchteten aus Moria

22.04.2021 | 10:09 Uhr
Nach dem Brand in Moria hat Deutschland versprochen, 1.553 Geflüchtete aufzunehmen. Darunter Familie Jafari aus Afghanistan.
Heute ist das letzte Flugzeug der von Deutschland aufgenommenen 1.553 Geflüchteten gelandet. Für sie beginnt nun ein neues Leben. Viele andere harren weiter auf Lesbos aus.