Herdenimmunität als Strategie gegen Corona?

14.10.2020 | 13:01 Uhr
Ist ein bestimmter Anteil der Bevölkerung immun, kann sich eine Krankheit nicht mehr ausbreiten. Wir erklären, warum Herdenimmunität keine Alternative zu Corona-Maßnahmen ist.
Könnte die sogenannte Herdenimmunität eine Strategie im Kampf gegen das Coronavirus sein? Es gibt viele Gründe, die dagegen sprechen.