Hurrikan "Eta" trifft Nicaragua

04.11.2020 | 18:28 Uhr
Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 230 Kilometern pro Stunde ist Hurrikan "Eta" auf Nicaragua getroffen. Circa 30.000 Menschen wurden in Sicherheit gebracht.
Bäume wurden entwurzelt, Dächer abgedeckt, der Strom fällt aus. "Eta" trifft auf eine eher arme Region. Solche Unwetter können fatale Folgen haben.