: Merz: Haben auch 2017 Wähler verloren

08.10.2021 | 08:50 Uhr
Friedrich Merz diskutiert mit Melanie Amann vom "Spiegel", die ihn ins Kreuzverhör nimmt, als Merz über Wählerabwanderung bei der Union seit 2017 spricht.
Friedrich Merz verweist in der Diskussion darauf, dass die Union bereits bei der Bundestagswahl 2017 Wähler verloren habe.