: Zwei Schwestern, aber nur eine Geimpfte

09.05.2021 | 13:00 Uhr
Zwischen Verständnis und schlechtem Gewissen: Johanna ist 25 Jahre alt und bald vollständig gegen Corona geimpft. Ihre Schwester Almut ist 23 und muss warten.
"Für mich war es wirklich wie ein zweiter Geburtstag", sagt Johanna über den Tag ihrer ersten Corona-Impfung. Als Risikopatientin bedeutet das für sie besonderen Schutz - und ein Ende der Selbstisolation.