: Sterben auf der Intensivstation

18.04.2021 | 11:02 Uhr
Eine rosa Winterkirsche soll an sie erinnern. An die 83 Menschen, die hier im Klinikum Stuttgart an Corona gestorben sind.
Die Intensivstation im Klinikum Stuttgart ist voll belegt. Auch ein zusätzlicher Raum kommt bald an seine Grenzen. Intensivschwester Janina Löhr hat jeden Tag mit den Tod zu tun.