: Salman: Homosexualität "geistiger Schaden"

08.11.2022 | 16:16 Uhr
Der WM-Botschafter von Katar bezeichnet Homosexualität als "geistigen Schaden". Das Interview wurde sofort durch den Pressesprecher des WM-Organisationskomitees abgebrochen.

Homosexualität ist in Katar per Gesetz verboten.