: Verdacht: Korruption an Uni

08.10.2021 | 11:08 Uhr
Wegen möglicher Korruption bei der Notenvergabe an der Universität Duisburg-Essen droht vielen Studierenden die Aberkennung ihrer Abschlüsse.
Eine Mitarbeiterin der Uni soll über Jahre hinweg gegen Geldzahlungen Noten angehoben haben. Die Uni hat sich bereits von der Mitarbeiterin getrennt, die Staatanwaltschaft ermittelt.