Krebsdiagnose: Darmkrebs mit 28

03.02.2021 | 19:04 Uhr
Darmkrebs gehört in Deutschland zu den häufigsten Krebserkrankungen. Meist tritt er bei älteren Menschen auf - doch es kann auch junge Menschen treffen.
Susanne scheidet plötzlich auf der Toilette nur noch Blut aus. Die Diagnose: Darmkrebs - mit nur 28 Jahren. In ihrem Blog "Krebskriegerin" verarbeitet die junge Frau ihre Krankheit und ruft zur frühen Vorsorge auf.