: Masala kritisiert Ton der Silvesterdebatte

12.01.2023 | 11:50 Uhr
Politikwissenschaftler Masala ist über die Silvesterdebatte erzürnt. Bei "Lanz" sagt er: "Man spuckt all denjenigen ins Gesicht, die hier seit zwei, drei Generationen leben".

„Also das, was seit der Silvesternacht stattfindet […] ist etwas, was mich über die Maßen erzürnt“, kritisiert Masala.