Kenia: Maasai brauchen Touristen

17.05.2020 | 20:00 Uhr
Durch die Corona-Krise kommen keine Touristen mehr nach Kenia. Für die Maasai, die vom Tourismus leben, hat das Folgen.
Keine Touristen im Maasai Mara Nationalpark - darüber freuen sich vielleicht die Tiere. Für die Menschen dort, die vom Tourismus leben, ist es ein großes Problem.