So entstehen Mammatus-Wolken

24.07.2020 | 16:41 Uhr
Sie sehen ein bisschen aus wie Brüste und heißen auch so: Mammatus-Wolken, auf Lateinisch: brustartig. Die Wolken sind ein seltenes Schauspiel am Himmel.
Die genaue Entstehung der Mammaten ist immer noch ein Rätsel. Theorien zur Folge entstehen sie durch Verdunstungsvorgänge an der Wolkenunterseite. Gefährlich sind sie übrigens nicht!