: Suchtfaktor Dating-App

15.06.2022 | 15:00 Uhr
Es geht nach links oder rechts - Swipen bei Online-Dating-Apps. Auf Dauer kann das aber unglücklich machen. Grund dafür ist der sogenannte Choice-Overload-Effekt.
Like oder nicht? Viele swipen stundenlang in Dating-Apps und können nicht aufhören – selbst nach einem guten Date. Die willkürliche Belohnung mit einem neuen Match oder auch nur die Aussicht auf eins kann süchtig machen.

Online-Dating kann süchtig machen. Das Ziel von Dating-Apps ist es, die Nutzer so lange wie möglich online zu halten.


Die ganze Doku „Liebe, Macht und Metaverse – Das Dating-Imperium“ in der Mediathek.