: Die eingesperrten Kinder von Manila

17.05.2021 | 09:00 Uhr
Auf den Philippinen dürfen Kinder seit mehr als einem Jahr ihr Haus nicht verlassen. Grund: die harten Ausgangsbeschränkungen wegen Corona.
Mia lebt in der philippinischen Hauptstadt Manila. Trotz Ausgangssperre geht sie mit anderen Kinder zum Spielen raus - und riskiert viel.