: Recycelte Hotelseifen für Bedürftige

09.04.2021 | 16:45 Uhr
Tausende Seifen werden täglich in Hotels weggeschmissen. Oft wurden sie nur wenige Male benutzt. Die Initiative "Unisoap" recycelt die Reste für einen guten Zweck.
Die Gäste checken aus, die Seifen landen im Müll - Hotelseifen werden meist nicht aufgebraucht. Ein Hotel aus Lyon rettet zusammen mit dem Verein Unisoap Seifen vor dem Müllcontainer und spendet sie an Bedürftige.