: Propaganda-Influencer schüren Angst

15.11.2022 | 09:57 Uhr
Längst wird der Ukraine-Krieg nicht nur mit Waffen geführt, sondern auch mit Desinformation. Influencer versuchen auch hierzulande die öffentliche Meinung zu manipulieren.

Die Verbreitung russischer Propaganda im Netz läuft auf Hochtouren: Allein der Youtube-Kanal "Gollos Germanii" zählt monatlich rund 250 Millionen Videoabrufe.