Wintersport trotz Klimawandel

17.02.2021 | 12:19 Uhr
In den Alpen rüsten einige Skigebiete mit neuen Gondelbahnen und Kunstschneeanlagen auf. Das kommt jedoch nicht immer der Natur zugute.
Im Skigebiet rund um Oberstdorf wird stark investiert, um bis zu 2.000 Skifahrer und Skifahrerinnen pro Stunde zur Bergstation zu bringen. Andere Orte wollen keinen großen Skizirkus und Natur und Wintersportler nebeneinander existieren lassen.