: Vom Flüchtling zum Lehrer

27.05.2021 | 06:23 Uhr
2012 musste Mohamed aus Syrien fliehen, drei Jahre später kam er nach Deutschland. Seinen Traumberuf hat er deshalb nicht aufgegeben: Er hat noch mal studiert und wird nun Lehrer.
Mohamed ist seit sechs Jahren in Deutschland und konnte seinen Traum verwirklichen: Der Syrer arbeitet wieder als Lehrer an einer Grundschule.