Proteste in Thailand halten an

17.10.2020 | 23:03 Uhr
Trotz Versammlungsverbot und Monsunregen: Am dritten Tag in Folge protestierten tausende Regierungskritiker.
Regierungschef Prayut hatte den Ausnahmezustand erklärt und Versammlungen verboten. Die Protestierenden lassen sich davon jedoch nicht abhalten und gehen weiter auf die Straße.