Not und Hunger in den USA

07.02.2021 | 11:00 Uhr
Hunger und Existenzängste sind längst nicht mehr nur Probleme der Unterschicht. In den USA rutschen immer mehr Leute in die Armut.
Die Food Banks (Tafeln) in den USA sind überfüllt. Immer mehr Menschen aller Schichten sind auf Spenden angewiesen. Auch Liceny Espaillat und ihr Sohn lebten von den Lebensmittelspenden.