US-Profi-Sport liegt lahm

27.08.2020 | 16:49 Uhr
Die Milwaukee Bucks boykottieren ein Playoff-Spiel. Sie lösen damit einen beispiellose Protestwelle im US-amerikanischen Profisport aus.
Es ist eine nie dagewesene Protestwelle im US-amerikanischen Profisport. Aus Protest gegen Rassismus haben Teams und Spieler Partien in unterschiedlichen Sportarten abgesagt.