So sind Mythen über Verschwörungen

12.10.2020 | 20:12 Uhr
Verschwörungstheorien haben in der Corona-Krise Konjunktur. Denn unsichere Zeiten machen viele Menschen anfällig für manipulative Botschaften.
Verschwörungstheorien teilen die Welt in "gut" und "böse". Dahinter steckt der Wunsch nach Entlastung, sagt Expertin Giulia Silberberger.