Impfskepsis bei ethnischen Minderheiten

21.02.2021 | 18:08 Uhr
Die Regierung in Großbritannien hält die Impfstrategie des Landes für erfolgreich. Doch Studien zeigen: Vor allem ethnische Minderheiten misstrauen der Impfung.
Vor allem bei der "BAME-Community" ist die Impfbereitschaft relativ gering. Obwohl gerade sie oftmals einem höheren Ansteckungsrisiko ausgesetzt sind.