: Kritik an Israels Medien

03.02.2024 | 07:58 Uhr
Israelische Medien berichten kaum über die Besatzung im Westjordanland und das Leid in Gaza. Eine Ausnahme ist der Journalist Gideon Levy.

Gideon Levy berichtet wöchentlich aus dem besetzten Westjordanland. Seiner Meinung nach würden die meisten israelischen Medien dabei helfen, die Besatzung auszublenden.