Habeck sorgt für Twitter-Diskussion

03.02.2021 | 11:10 Uhr
In einer hitzigen Diskussion bei "Markus Lanz" verteidigt Grünen-Chef Robert Habeck seine Meinung über Twitter und stößt auf starken Widerspruch.
"Ist Twitter zu hart, sind Sie zu schwach?" fragte Lanz den Grünen-Chef Habeck spitz, nachdem dieser die Meinung äußerte, dass Twitter nicht das Medium sei, in dem er seine Argumente so vortragen könne, wie er das wolle.